Bohème Sauvage Suisse No 9
Okt
26
zu 27. Okt.

Bohème Sauvage Suisse No 9

Hommage an das Nachtleben der goldenen 20er Jahre

Die 20er Jahre Veranstaltung aus Berlin findet nach zwei Jahren Pause zum neuten Mal in Zürich statt. Das rauschende Fest ist eine Vintage-Veranstaltung, inspiriert durch die französische Belle Epoque, die Berliner Roaring Twenties und die amerikanischen Swinging Thirties. Hier wird nichts inszeniert, sondern alles in Vollendung zelebriert. So dürfen die Gäste ein detailreiches Ambiente und ein glamouröses Bühnenprogramm erwarten.

Getanzt wird an der «Bohème Sauvage» hauptsächlich wild und unbändig. Wer jedoch des Partnertanzes mächtig ist, der hat hier durchaus die Gelegenheit zu Lindy-Hop (Swing), Charleston, Walzer, Foxtrott, Tango, Rumba, Cha-Cha-Cha und Mambo das Bein zu schwingen. Um solcherlei Tänze zu fördern, beginnt das Programm des Abends mit einem kurzen Einführungstanzkurs in Charleston.

Smith and de Luma - PACKAGE 1
CHF 170 für zwei Personen, inklusive Eintritt und einer Flasche Billecart-Salmon Brut Réserve.
JETZT BESTELLEN

Smith and de Luma - PACKAGE 2
CHF 60 pro Person für Eintritt, zusätzlich bieten wir jedem, der an die Party geht und an dem Abend zu uns im Restaurant essen kommt, einen Rabatt von 15% auf die Restaurant-Rechnung
JETZT BESTELLEN

Veranstaltung ansehen →